IGS Querum Home
Aktuelles
Schule
Jahrgänge
Oberstufe
Fachbereiche
Schulleben
Service


07.08.17
Neuer Bestell-Termin für Schul-Shirts

Bestell-Schluss: Dienstag, 15.08.2017[mehr]


21.06.17
White Horse Theatre zu Gast in der IGS Querum

White Horse Theatre 2017 - 8th June[mehr]


02.05.17
Kultur in der Schule (KidS) 2017

KidS 2017 wurde mit einem Feuerfest beendet[mehr]


24.10.16
IGS in Concert

Die Braunschweiger IGSen musizieren gemeinsam am 1. November 2016[mehr]


Treffer 1 bis 4 von 30
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

17.08.2017 - 08:05

Sie befinden sich hier: Aktuelles / 

Aktuelles

< Workbooks und Arbeitshefte
09.08.16 16:02 Alter: 1 Jahre

Einschulung des neuen 5. Jahrgangs


Alles gepackt

Am Freitag, dem 05.08.2016 war es soweit: Die IGS Querum konnte ihre neuen SchülerInnen begrüßen.

 

Und das passierte bei gutem Wetter, draußen im „Atrium“ unseres Schulhofes. Ein abwechslungsreiches Programm bewies, was die IGS Querum neben Unterricht sonst noch so zu bieten hat: Die Schulband „Musicircus“ spielte, die Einradgruppe „Die Schönen der Nacht“ drehte atemberaubende Runden und der Bilikurs des 6. Jahrganges erfreute alle mit einer englischen Version von „Rotkäppchen“. Und Reden gabs natürlich auch: Neben der Ansprache von unserem Schulleiter Herrn Schaper begrüßte auch die Jahrgangsleitung Frau Willenbrock alle SchülerInnen. Ihre Rede kann am Ende des Artikels nachgelesen werden.

 

Die TutorInnen des 5. Jahrganges sorgten für viele Lacher mit ihrer „Menschenmaschine“. Anschließend wurden alle SchülerInnen namentlich aufgerufen und mit einer Sonnenblume als neue IGS-SchülerInnen begrüßt.

 

Während die Klassen dann ihre Räume zogen und sie „in Besitz nahmen“, konnten sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen entspannen. Herzlichen Dank an dieser Stelle für den 6.Jahrgang, der das Kuchenbüffet professionell organisiert hatte.

 

 

 

Klasse 5.1

 

Klasse 5.2

 

Klasse 5.3

 

Klasse 5.4

 

Rede der Jahrgangsleiterin, Frau Willenbrock:

Herzlich willkommen!

Lieber Ahmed, Alexander, Ali-Reza, Andres, Ben, Berat, Bilal und Björn,
liebe Aleksandra, Alena, Angelina, Anna-Maria, Aylin und Belana

welcome , herzlich willkommen!

Heute beginnt dein Weg an der neuen Schule. Sicherlich bist du auch ein wenig aufgeregt deswegen.
Auch wir Lehrerinnen und Lehrer sind ganz gespannt auf diesen Neuanfang mit euch.
Die Gruppe, die eben für uns alle diese tolle akrobatische Vorführung gemacht hat, ist die Einrad-AG unserer Schule. Wenn es dir gefallen hat, kannst du dort mitmachen, Die Gruppe sucht dringend Nachwuchs!
Wer weiß, vielleicht sitzt du im nächsten Jahr auch auf einem Einrad und fährst für die neuen Fünftklässler!

Liebe Britney, Celine und Finja-Sofie, lieber Cedric, Colin, Daniel, Dean-Joel, Dejan und Dylan, lieber Felix, Finn und Gabriel

Khosh ahmadid, herzlich willkommen!

Dieser Tag ist ein Neuanfang. Das kann dir ein gutes oder ein schlechtes Gefühl machen, vielleicht auch ein sehr gemischtes. Eventuell musstest du dich von einer Schulfreundin oder einem Schulfreund verabschieden, den du zwar noch treffen kannst, mit dem du aber nicht mehr in einer Klasse bist.


Liebe Giada, Greta, Hannah, Helena, liebe Janne, Jessica und Jette,
Lieber Ilhan, Jannes, Jason und Jason-Kai, lieber Joel, Jori  und lieber Joris

Mir se vini, herzlich willkommen!

Vielleicht bist du auch froh, bei diesem Neuanfang etwas hinter dir lassen zu können.
Eine Schule, die Grundschule, kennst du ja schon. Kann sein, dass du dir etwas Bestimmtes vorgenommen hast, was du an dieser Schule anders machen möchtest als an der alten.

Lieber Josch, Kolja, Lasse, Leart, Lennart und Levi!
Liebe Jule, Julia, Lana, Lara, Laura, Lena und Leonie!

Achlen wossachlen, herzlich willkommen!

Zu einem Neuanfang kann auch ein bisschen Vorsicht, vielleicht auch Misstrauen gehören. Wenn du dir erst einmal alles in Ruhe begucken willst, ehe du dich mit Energie in die Schule stürzt, ist das in Ordnung. Hier hast du die Zeit dafür.


Liebe Lilly, Lisann, Lucie, Lynn, Marit, lieber Luca, Lucas, Maik, Merlin und Moritz! Liebe Marie, Johanna, Mila Marie und Mirjam!

Benvenuto, herzlich willkommen!

Ein neuer Anfang macht manchmal auch ein bisschen Angst; Wie wird es werden, werde ich neue Freunde finden oder wie geht das mit der Busfahrt zur Schule und zurück.
Ich verrate dir etwas: Du bist nicht der Einzige oder die Einzige, dem es so geht. Schau dich mal um. Da gibt es noch mehr, denen es so geht wie dir.

Lieber Morris, Muhammed, Nazar, Nico, Ole, Paul, Pirmin,  Liebe Nele und Nikija, lieber René, Sevil, Silas, Tillmann und Timo!

karssilama, herzlich willkommen!

Auch die Neugier gehört zu einem Neuanfang. Davon wünsche ich dir ganz viel: Neugierde auf die Tutorin und den Tutor, Neugier auf viele Dinge, die du entdecken und lernen kannst, Neugier auf neue Fächer und deine MitschülerInnnen und Mitschüler.


Lieber Tobey, Tobias, Toni, Torben, Torge, Tyler, Umran und Valentin. Liebe Viola, Viviane, Yara, Yara-Luisa und Yvonne, lieber Zaki!

powitanie Herzlich willkommen!

Wenn du diese Schule verlässt, wirst du viele Zentimeter gewachsen sein, du hast vielleicht schon den Führerschein für ein Mofa und weißt, was du beruflich werden willst.
„Das kann ich mir noch gar nicht vorstellen!“ wirst du sagen. Macht nichts!
Heute ist erst einmal der erste Tag deiner Zeit an der IGS Querum.
Und diesen Tag wollen wir feiern!